A3 - WW2 Event: Battle of Sark

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      A3 - WW2 Event: Battle of Sark

      Freitag, 22. Dezember 2017, 20:00 - 23:59
      Start 20.00 Uhr


      Lage:
      In diesem Szenario sind Amerikaner und Engländer verzweifelt auf der Insel Sark dabei Truppen und Einwohner zu evakuieren, während deutsche Fallschimjäger weitervorrücken. Sark ist mit 5,5 km² Fläche die viertgrößte der Kanalinseln und gehörte bis dato zu Frankreich.
      Aus dieser Verzweifelung der Alliierten heraus werden Sondereinheiten aus amerikanischen und britischen Freiwilligen bestehend, zu einem Kommandounternehmen zusammengestellt.

      Im südlichen Teil der Insel, Little Sark genannt, sollen Flakstellungen ausgehoben werden, so das die Amerikaner und Engländer zunächst bei Brecqhou wieder verstärkt werden können.
      Aktuell ist dies nicht möglich, da diese Flakstellungen bis Brecqhou uneingeschränkt wirken können.



      Lage Feind

      Anzahl der Fallschirmjäger und möglichen bereits angelandeten bodengestützten Einheiten unklar. Man vermutet das der Schwerpunkt der Wehrmacht im Stadtzentrum Beauregard gelagert ist, da der Widerstand hier entschlossen gegen die Invasoren kämpft. Mit Patroullien und Kontrollbereichen außerhalb ist dennoch zurechnen.


      Auftrag:

      Sie gehen mit Unterstützung durch seegestütztes Artilleriefeuer auf die Hauptinsel und werden sich Richung Little Sark durchschlagen und diese Flakstellungen ausschalten. Sollten Sie sich hier erfolgreich bewähren können, werden Sie so schnell wie möglich von dort durch Landungsboote evakuiert. Wir hoffen, das durch die Scharmützel mit dem Widerstand die deutschen Truppen aus dem Südteil der Insel abgelenkt sind. Mit viel Glück werden diese dort abgezogen um in der Stadt zu unterstützen.

      Sollten Sie sich dennoch noch stark genug fühlen, steht es Ihnen frei bis zum Eintreffen der Landungsboote, das Schloss Sark zu überfallen. Eliminieren Sie dort die 3 kommandierenden Offiziere von Sark: Oberst Schönfeld, Maj. Schulze sowie Oberst Hartmann. Rechnen Sie damit, das spätestens dann Truppen aus dem Stadtbereich wohl abgezogen werden um das Schloss zu sichern.

      Repro

      Quellcode

      1. ftp://battlegroundeurope.de/GTww2/autoconfig

      Die Mission lief zwar nicht ganz rund (wg. neuen Ace Einstellungen), aber das wurde gestern bzw. heute morgen schonmal geregelt :) Alle Missionen werden bis auf weiteres bei der 1st und uns so laufen.
      Die Mission ansich ist gescheitert, da wir 1 Flak nicht zerstört haben, dabei waren wir so nah dran. Eine Kombi aus Scharfschütze und Wachtruppen erlegten nahezu alle Einsatzkräfte.
      Nur Loewe blieb dort zurück.

      Ein Mehrheitsvotum beendete jedoch die Mission :)

    ARMA 3 UNIT - JOIN NOW







    Klappen kann alles, muss aber nicht zwingend.