[CoOp15] (C)OVERT OPS ALTIS am 12.02.2022, ab 20.00Uhr bei der "Arma-Spielgemeinschaft"!

[CO15] (C)OVERT OPS ALTIS bei der "Arma-Spielgemeinschaft"


[CO15+] (C)overt Ops Altis


Map: Altis

Mods: ASG CUP Repo (ohne CF_BAI und CF_Woodland)

Datum: Sommer 2010

Fraktionen: IDF Operatos, US-Army, ION-PMC

Medicsystem: KAT


Lage

Altis 2010. Ein ehemaliger Angehöriger der IDF ist im Auftrag der NATO auf Altis gelandet, um die US-Armee (hier die Truppen der US-Marines) zu trainieren und ihnen neue innovative Trainingskonzepte beizubringen. Der ehemalige Colonel ist mit einem Ghosthawk in Agia Pelagia im Südosten von Altis gelandet und soll zum Stützpunkt am Flughafen** verbracht werden. Auf dem Weg dahin sollen einige Checkpoints abgefahren und die Ausrüstung dort kontrolliert werden.


Der ehem. IDF Colonel ist mit zwei Bodyguards unterwegs, da er nicht mehr der IDF angehört, sondern nunmehr ein hoher Funktionär einer PMC-Organisation ist. Die US-Army möchte unbedingt von seinem Wissen profitieren. Hoffen wir, dass das kein Hochstapler ist. Die Vermarktung seiner Fähigkeiten war hoffentlich kein Fake.


Altis ist weitestgehend friedlich. Allerdings wirft der Aufenthalt der US-Streitkräfte auf der Insel Fragen auf und die Bevölkerung ist verunsichert. Einige News-Outlets haben vor Kurzem von CIA-Blacksites und illegalen Aktionen berichtet, die in einer Stellungsnahme des Pentagons allerdings als Fake betitelt wurden.

Auftrag

ACHTUNG:

Änderungen vorbehalten. Aufträge können sich noch ändern, wenn sich herausstellt, dass dieses Vorgehen nicht ins Missionskonzept passt.


US-Marines:

  1. Verbringen Sie Col. Gadaev zum Militärstützpunkt bei Telos.
  2. Inspizieren Sie den Checkpoint bei Chalkeia.
  3. Inspizieren Sie den Checkpoint bei Pyrgos.
  4. Inspizieren Sie den Checkpoint bei Anthrakia.
  5. Col. Gadaev muss überleben

ION:

  1. Lassen Sie sich zum Militärstützpunkt bei Telos eskortieren.
  2. Unterstützen Sie die Marines bei den Inspektionen. Keine Sorge, Sie wurden schon bezahlt. Achten Sie dabei auf die Moral und die Qualität der Ausrüstung. Prüfen Sie, ob Fahrzeuge einsatzbereit sind. Notieren Sie Auffälligkeiten.
  3. Col. Gadaev darf nicht sterben, sonst ist der Auftrag gescheitert.

IDF:

  1. Geheim*
  2. Geheim*
  3. Geheim*


Fuhrpark: tba



Slots:



ION-PMC
Col. Gadaev (M9) frei
Bodyguard #1 (ACR 6.8) frei
Bodygaurd #2 (ACR 6.8) frei
US-Marines
DELTA-1
FTL frei
Medic frei
DM (Mk11; 7,62x51) frei
GRN frei
DELTA-2
FTL frei
Medic frei
LMG (M249) frei
RFLM (Mk12; 5,56x45) frei



IDF
Truppführer* frei
Operator (Sani)* frei
Operator* frei
Operator* frei


* bitte beim Missionsbauer melden wg. Auftrag und Ausrüstung. Der Auftrag ist spätestens eine Woche vor Missionsbeginn verfügbar.


** Der Flughafen war aufgrund des zivilen Flugverkehrs nicht für die US-Streitkräfte verfügbar.


- Änderungen vorbehalten -



Einbindung des Repositoriums:

  • Im Reiter "Launcher Options" die ArmA_x64.exe bzw. deren Pfad angeben
  • Im Reiter "Repositories" das große "+" auswählen
  • Im sich öffnenden Fenster unter "Public Auto-Config URL" folgende URL angeben

    http://server.arma-sg.de:8081/.a3s/autoconfig
  • Anschließend auf Import klicken (alle weiteren Felder werden automatisch ausgefüllt)
  • Mit "OK" bestätigen

Download der Modsets

  • Im Abschnitt "Events" unterhalb Auswahl des jeweiligen Modsets


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Wenn sich hier ein paar Mann finden dann können wir ja evtl. ein ganzen Squad besetzen??


Dann hoffentlich bis bald und Gruß Euer GT/AAB-Event-Team.

Undecided Participants

The users below have not made a definite decision yet:

Non-Participants

The users below are definitely not participating: