Feedback zu EL76 Faltbrücken (WIP) Version 1.0

  • Dann bin ich mal der Erste:


    Lief einwandfrei:

    - Erstellen von Brücken :)


    Bekannte Bugs:

    - Die Reifen vom LKW versinken im Untergrund

    - Die Brücken können (noch) nicht wieder getrennt werden

    - Es kann noch keine Fähre zusammengestellt werden.


    Neu:

    - Die Fähre läßt sich nicht bewegen (WTF)

    - Im MP laufen die Brücken am Anfang noch nicht synchron (Für den Fahrer sind sie ausgeklappt, für andere nicht im Uferbereich)

    - Der A-Bock fliegt raus. (Im MP ist die Arma-Physik unberechenbar)

    - Siemius bringt alles zum explodieren

  • Erstmal herzlichen Glückwunsch zu dem gestrigen Testlauf :) .

    Wir wir alle festgestellt haben sind die Faltbrücken(WIP) aus unserer Sicht doch schon sehr weit und recht funktiontüchtig.


    Zu A Bock:

    Würde ich mir wünschen, das dieser nicht zwingend rausfliegt. So fehlt die Immersion des Entladens dazu völlig.

    Ich halte den Stellwinkel für zu hoch. 10-15 Grad sollten vielleicht reichen. Im Moment gefüht sind es 45Grad und die Brücke sollte erstgelöst werden, 1 sek nachdem der Stellendpunkt erreicht wurde. Im Moment sieht es für mich so aus als wenn die Brücke noch während des Hochfahrens gelöst wird

    Erinnerst du dich noch am MKSOC attach Kampfboot Aktion ... da gleitet das Kapfboot auch sehr geschmeidig ins Wasser ... nur mal so als Beispiel.


    Meine Vorschläge:

    • Position Lademeister: Die Position sollte als einzige in der Lage sein zu Be- und Entladen
    • Rotblaue Flagge an den Fahrzeugen (Fähre/LKW) gegen Deutschland Fahne tauschen
    • Rundumleuchten :D sollten laufen
    • Seitenbereich zw. Zaun und gelben Fahrstreifen sollte geprüft werden, dort wird das Fahrzeug irgendwie gebremst


    Ansonsten hat mir der Test-Abend sehr gefallen. Gerne öfters, wenn erforderlich.

  • Falls jemand derzeit schon die Brücken in einer Mission verbaut, dann bitte kurze Info hier rein.

    Am WE kommt das nächste Update und ich habe es komplett neu organisiert.


    Derzeitiger Stand vom 18.10.2018

    Version 1.01
    - Änderung: Die pbo's sind komplett neu sortiert, so dass alte Missionen nicht mehr einwandfrei funktionieren.

    - Vorerst nicht mehr enthalten:

    Snowcat

    Snowmobile

    Alte Pontons (Kommen wieder. Ich muss nur die Funktionen komplett neu umschreiben...)

    - Neu: Mittelpontons können nur noch angekoppelt werden. Verankern ist nur noch für Rampenpontons möglich

    - Neu: Verankerte Rampenpontons haben jetzt Planken, die mit dem Mausrad angehoben und abgesenkt werden können.

    - Behoben: Leiter aus Rampenponton entfernt.

    - Behoben: Leitern bei Mittelpontons.

    - Neu: M3-Boot kann Fahrzeuge mit Leinen ziehen

  • Hallo zusammen!

    Ich gehöre zum JgBtl533 und teste grade eure Mod im SP.

    Nun hab ich das Problem, daß ich in das Brückenteil-Rampe nach abladen im Wasser nicht als Fahrer betreten kann, um es zu positionieren. Da steht, wenn ich mit Ace-Quikmount einsteigen will: "Fahrzeug ist abgeschlossen". Mit Mausrad hab ich keine Option. Wenn es zusammengefaltet an Land steht, kann ich einsteigen.

    "Das ist des Jägers Ehrenschild, dass er beschützt und hegt sein Wild.

    Weidmännisch jagt, wie sich´s gehört, den Schöpfer im Geschöpfe ehrt."

    (Oskar von Riesenthal 1830-1898)


    Einmal editiert, zuletzt von madpat3 ()

  • Hallo zusammen!

    Ich gehöre zum JgBtl533 und teste grade eure Mod im SP.

    Nun hab ich das Problem, daß ich in das Brückenteil-Rampe nach abladen im Wasser nicht als Fahrer betreten kann, um es zu positionieren. Da steht, wenn ich mit Ace-Quikmount einsteigen will: "Fahrzeug ist abgeschlossen". Mit Mausrad hab ich keine Option. Wenn es zusammengefaltet an Land steht, kann ich einsteigen.

    Danke für die Info.

    Ich schau mal nach, woran das liegt.

  • gilt für alle brückenteile, die per hand verladen werden und auch im self-hosted-mp.

    bei denen, die im editor bereits auf einem lkw verladen sind, funktioniert alles.


    Motor der Färe kann nicht abgeschaltet werden und Färe hat keine Anzeige für Geschwindigkeit, etc.

    Färe kann nicht verankert werden und wird weggedrückt wenn ein Panzer drauf fährt. Oder man positioniert sie, so nah ans ufer, daß sie durchs Gewicht des Panzers auf Grund gedrückt wird und nicht mehr fahren kann.

    "Das ist des Jägers Ehrenschild, dass er beschützt und hegt sein Wild.

    Weidmännisch jagt, wie sich´s gehört, den Schöpfer im Geschöpfe ehrt."

    (Oskar von Riesenthal 1830-1898)


  • gilt für alle brückenteile, die per hand verladen werden und auch im self-hosted-mp.

    bei denen, die im editor bereits auf einem lkw verladen sind, funktioniert alles.


    Motor der Färe kann nicht abgeschaltet werden und Färe hat keine Anzeige für Geschwindigkeit, etc.

    Färe kann nicht verankert werden und wird weggedrückt wenn ein Panzer drauf fährt. Oder man positioniert sie, so nah ans ufer, daß sie durchs Gewicht des Panzers auf Grund gedrückt wird und nicht mehr fahren kann.

    Mit Panzern muss man derzeit langsam drauffahren.

    Sobald du auf "Fahrzeug laden" gehst, sollte sich die Fähre wieder anheben, da ich das Gewicht des Panzer nicht auf die Fähre übertrage.

  • ah, verstehe. ja, funktioniert.

    btw. absolute spitzen mod, die du da hingezaubert hast. und wenn ich mir das Reallife Demo-video von der bundeswehr anschaue, das du geposted hast... ganz nah dran, aber ganz nah! :*

    "Das ist des Jägers Ehrenschild, dass er beschützt und hegt sein Wild.

    Weidmännisch jagt, wie sich´s gehört, den Schöpfer im Geschöpfe ehrt."

    (Oskar von Riesenthal 1830-1898)


  • Konstruktive Kritik:

    Auf einem Bild, das geposted wurde ist zu sehen, wie die Faltbrücke an Seilen hinter dem MBoot 3 gezogen wird.

    In der Realität wird sie vor dem Boot, an ihrer Seite mit Seilen verzurrt und dann geschoben/gezogen. Ähnlich, wie es Greni mit seinem "AttachTo" Befehl gemacht hat.

    "Das ist des Jägers Ehrenschild, dass er beschützt und hegt sein Wild.

    Weidmännisch jagt, wie sich´s gehört, den Schöpfer im Geschöpfe ehrt."

    (Oskar von Riesenthal 1830-1898)


  • Guten Abend! ;D Er ist mal wieder da :D


    Also ich habe mit 3 meiner Jungs von der 85th Operations Command geteste und das ist unsere Feedback, Wir haben mit einem Linux server und da gabs mehr Bugs als erwartet.


    Brücken

    -> Zusammenfalten der kleinen Brucken "Ein und Ausklappen" ging eher nicht gut.

    -> Das Fahren der kleinen Brücken im Ausgeklappten zustand nicht Möglich (kein Sitzplatz) ging aber komischer weise wenn man es Abgekuppelt hat im eingeklappten zustand (was automatisch passierte)

    -> Rampen bei denn Großen Brücken nicht ausfahrbar und somit mit Fahrzeug nicht betritt bar.

    -> Das allgemeine Zusammen Kupplen der Brücken war eher unmöglich 2. Phasen wurden getestet 1. Nah wie möglich 2. Mini 1 Meter abstand Brücke lies sich nicht ankupplen.


    Fahrzeuge

    -> Die mit eingebrachten Fahrzeuge fahren sich ganz komisch. (Lenkung Gas, Bemsen usw)

    -> Ablock (eh bekannt)

    -> Zeus Kombatibltät des Woodlands Russen LKWs

    -> und die anderen bekannten Probleme

    -> Fähren Einstigespunke und Rampe nur ausserhalb Öffnenbar

    -> M3Bootfähre, kommt kaum um die Kurve, keine Möglichkeit ein Fahrzeug zu fixizeren für denn Transport (wurde nicht angezeigt)


    Neuer Bug

    -> Alle Fahrzeuge im Modset haben sich seitwärts sich bewegen lassen X Taste und Y Taste (Wasser ,Luft, Land)


    Fazit

    Ich kann mir gut vorstellen das viele dieser Bugs durch Linux mit verursacht werden, deswegen kann ich denn Mod in seiner Jetztigen form nicht für Gruppen Empfehlen die einen Linux Server betreiben.

    Der Mod an sich ist eine Gute Sache und macht auch spass damit zu spielen falls es möglich wäre, nur durch seine Jetzigen Bugs muss dran was getan werden.

    Auch Überflüssige sachen in dem Mod zu halten kann ich eher nicht Empfehlen. Z.b. die Holzplatten.


    Ich wünsche mir das diese Bugs öffentlich auch für Linux gelöst werden könnten, dann hatte dieser mod echt viel zu bieten.

    Gerne testen wir weiter hin diesen Mod bei uns für euch^^


    Greift dieser mod jetzt auch schon auf eure keyvaration zu? Könnte sein das der mod Serverkey braucht?

  • Brücken

    -> Zusammenfalten der kleinen Brucken "Ein und Ausklappen" ging eher nicht gut.

    Die kleinen Brücken funktionieren derzeit nicht und sind in der Überarbeitung.

    -> Das Fahren der kleinen Brücken im Ausgeklappten zustand nicht Möglich (kein Sitzplatz) ging aber komischer weise wenn man es Abgekuppelt hat im eingeklappten zustand (was automatisch passierte)

    Wie vor.

    -> Rampen bei denn Großen Brücken nicht ausfahrbar und somit mit Fahrzeug nicht betritt bar.

    Hm, der ist neu. Wir hatten damit keine Probleme.

    -> Das allgemeine Zusammen Kupplen der Brücken war eher unmöglich 2. Phasen wurden getestet 1. Nah wie möglich 2. Mini 1 Meter abstand Brücke lies sich nicht ankupplen.

    Damit hatten wir auch keine Probleme, wenn du die Großen meinst.


    Fahrzeuge

    -> Die mit eingebrachten Fahrzeuge fahren sich ganz komisch. (Lenkung Gas, Bemsen usw)

    Schau ich mir an.

    -> Ablock (eh bekannt)

    -> Zeus Kombatibltät des Woodlands Russen LKWs

    Kein Problem. Wird geändert.

    -> und die anderen bekannten Probleme

    -> Fähren Einstigespunke und Rampe nur ausserhalb Öffnenbar

    Ist bekannt und wird mit dem nächsten Update behoben sein.

    -> M3Bootfähre, kommt kaum um die Kurve, keine Möglichkeit ein Fahrzeug zu fixizeren für denn Transport (wurde nicht angezeigt)

    Da muss ich an den Feineinstellungen noch etwas justieren.


    Neuer Bug

    -> Alle Fahrzeuge im Modset haben sich seitwärts sich bewegen lassen X Taste und Y Taste (Wasser ,Luft, Land)

    Sollte nur bei den Brücken möglich sein. Muss ich mal schauen, ob ich das reproduzieren kann.


    Auch Überflüssige sachen in dem Mod zu halten kann ich eher nicht Empfehlen. Z.b. die Holzplatten.

    Der Mod wird derzeit komplett neu organisiert. Das ein oder andere fliegt dort raus.

  • Hallo zusammen!

    Ich gehöre zum JgBtl533 und teste grade eure Mod im SP.

    Nun hab ich das Problem, daß ich in das Brückenteil-Rampe nach abladen im Wasser nicht als Fahrer betreten kann, um es zu positionieren. Da steht, wenn ich mit Ace-Quikmount einsteigen will: "Fahrzeug ist abgeschlossen". Mit Mausrad hab ich keine Option. Wenn es zusammengefaltet an Land steht, kann ich einsteigen.

    also wir haben das jetzt auch mal auf unserem dedicated getestet und da haben wir auch das problem. wenn ich eine fsb auf den lkw lade und sie dann im wasser ablade ist das "fahrzeug" (fsb) abgeschlossen. bei den lkw, die ich bereits im editor mit den fsb beladen hatte, funktioniert das einwandfrei.

    da hier sonst keiner dieses problem zu haben scheint, könnte es vielleicht an den ace-, oder gar den servereinstellungen liegen?

    "Das ist des Jägers Ehrenschild, dass er beschützt und hegt sein Wild.

    Weidmännisch jagt, wie sich´s gehört, den Schöpfer im Geschöpfe ehrt."

    (Oskar von Riesenthal 1830-1898)