GT SOG Apocalypse - Feedback

  • Der gestrige Ausflug war schon ganz nett.


    Die ersten Dörfer/ Gebiete konnten ohne Gegenwehr eingenommen werden.


    Bei dem dritten Dorf kamen erst von unserem Beschuss auf Zivilisten alarmierte benachbarte Brigade zu Hilfe geeilt und dann kam endlich ein wenig Action im Häuser- bzw. Hütten-Kampf auf. ;)


    Leider wurde im nächsten Moment (Geschätzt um 0:20uhr) der Server und die Mission neu gestartet und danach waren alle unsere Eroberungen auf 0 gesetzt und alles wieder vom Gegner besetzt. :(


    Alles Zusammen eine sehr gute Mission für zwischendurch und eine sehr gut gestaltete Basis mit allem was das Herz begehrt!! :)


    Dann hoffentlich bis bald in einer großen Runde?


    Dank und Gruß GB.

  • Leider wurde im nächsten Moment (Geschätzt um 0:20uhr) der Server und die Mission neu gestartet und danach waren alle unsere Eroberungen auf 0 gesetzt und alles wieder vom Gegner besetzt. :(

    Jo, wenn! es aus der Mission kam, habt ihr zu viele Zivilisten gekillt.

    Mir ist in den letzten Missionen aufgefallen, das unser Freund-Feind-Kennung Skill eher auf einfaches Public-Mission-Niveau abgefallen ist.

    Daher die Maßnahme. Auch in allen kommenden Missionen wird das hinzugefügt, das wenn die Summe X an Ziv-Kills erreicht ist, das gesamte Team die Mission neu beginnen muss oder auch nicht. Wenn der "Blue on Blue" Level auch wieder steigt, würde ich mir auch eine Maßnahme einfallen lassen.


    Es könnten aber auch wieder Wartungsarbeiten gewesen, welche vorgestern auch vorgenommen wurden. Was ich aber aktuell nicht bestätigen kann.