Beiträge von Kosty

    Also der Steam-Release läuft jetzt und es ist richtig was los im Spiel! Sehr viele Neulinge und Greentags, die letzten Tage 3,4 oder sogar auch mal 5 AOs gleichzeitig teilweise.
    Wieder mal große Paradrops, die Neuen stehen da voll drauf.
    Ob die dann alle bleiben werden, ist eher fraglich. Aber solange die ihre 30-Tage Zugang zu allem Equipment haben wird da die nächsten Wochen noch Einiges los sein.

    Also mir hat er gefallen. Kein typischer bombastischer Ami-Hollywood-Film mit völlig übertriebener CGI. Viele echte historische Schiffe/Modelle, relativ wenig Computertricks. Auch die Erzählstruktur war mal anders als bei 0815-Hollywood-Filmen. Ich fand ihn stellenweise durchaus intensiv.
    Natürlich war Vieles unrealistisch. Me-109s greifen nicht alleine an, sondern sind zu zweit und in Staffeln unterwegs. Ebenso die He-111s uvm. Aber wenn es in England nur noch eine einzige flugfähige Hispano Buchon als Me-109-Darsteller gibt...
    Man hätte jetzt natürlich noch 50 weitere Flugzeuge per CGI dazupacken können, ebenso bei den Schiffen, für ein ganz großes Computerspektakel, aber die Beschränkung auf einige wenige (größtenteils echte) Flugzeuge und Boote/Schiffe hatte irgendwie was, fand ich nicht schlecht!
    Kameraperspektiven und Sound waren auch Klasse, wie ich finde.

    Die Idee hat was. Mich wundert, dass es das Setting nicht schon lange mal gab. Aber der Wilde Westen ist ja auch eher out heutzutage. Wer liest denn heute noch Karl May... :)
    So wie ich das verstehe ist das eher ein Multiplayer-Spiel mit 100-200 Spielern, kein richtiges MMO. Oder?

    Ich habe es auch auf meiner Watchlist. Sieht interessant aus.
    Ja, bei Early Access-Games muss man vorher genau hinschauen und am besten erst mal einige YT-Videos bzw. Twitch-Streams schauen und sie nicht unbedingt sofort bei Erscheinen kaufen. Manchmal sind aber auch originelle Indie-Perlen darunter.

    Mit 3.0 wird die persistente Welt dann wohl so langsam Form annehmen. Der Trailer von der Gamescom sah ja schon vielversprechend aus. Wird aber wohl noch dauern.
    Habe bisher die Entwicklung nur oberflächlich verfolgt und mir erst jetzt beim Valentinstag-Sale das erste Starter-Paket geholt. Wenn 3.0 rauskommt würde ich mich anschliessen mal was zusammen zu machen.
    Kann man sich denn jetzt schon irgendwelche Punkte oder Credits erspielen die einem was bringen und erhalten bleiben? Bin noch der totale Noob... :)

    Na ja, wirklich *ganz* neu sind diese Einheiten ja eigentlich nicht, da sie auf bereits existierenden Modellen aufbauen. Aber immerhin mal was Neues.
    Aber insgesamt sehe ich es auch so, dass es mittlerweile grafisch total veraltet ist. Eine komplette Neuentwicklung müsste her...

    Danke für deine Antworten!
    Habe mir mal das Aurora-Starterpaket geholt, einfach, um sich in SC mal umsehen und da bissl rumfliegen zu können. Ansonsten beobachte ich das weiter.
    Sieht ja auch alles ganz schick aus und die Sounds sind auch gut. Aber momentan kann ich da Games wie "Empyrion Glactic Survival" viel mehr abgewinnen, weil man da Raumschiffe und Raumstationen selber bauen kann.


    Wie kann man denn Schiffe klauen? Die gehören doch alle jemandem, der dafür bezahlt hat, oder?
    Und wie geben Leute Schiffe auf?

    Hallo!
    Wie ist denn so die momentane Lage?
    Gab es einen Wipe oder großen Patch der alles umgekrempelt hat? Hab länger nicht mehr reingeschaut, aber vor ein paar Tagen mal kurz eingeloggt. Denn vor einem Jahr kam das Spiel ja offiziell raus. Meine Produktionsstätten waren alle weg und die Basis in Canalete auch, dafür hatte ich auf einmal viel Geld auf dem Konto und eine Menge Items in der "redeem"-Liste...