Beiträge von oidin

    Sonntags ist eh schlecht bei mir, weil ich, wenn überhaupt, erst spät zu Hause bin.
    Freitage und Samstage sind da schon eher für mich geeignet, abgesehen von vereinzelten "Ausgehabenden"... ^^

    Mir gehts halt nur darum den "ReifenFehler" einzugrenzen und zu korrigieren, oder durch Apers auf der Strasse zu ersetzen. :) 1 Reifen bei einem Fahrzeug zu wechseln geht ja fix, bei 3 Fahrzeugen mit 6 kaputten Reifen wirds (auch logistisch) schwierig, und behindert den Spielfluß erheblich. ;)


    Wir können es meinetwegen auch so belassen und packen in der Base vorsorglich ein paar mehr Ersatzreifen in die Fahrzeuge. :thumbsup:

    Gibt es unsere eod's noch ?
    http://www.armaholic.com/page.php?id=26917


    Der Mod ist ja noch in der frühen Alphaphase, also für Events noch zu störanfällig und beißt sich evtl. mit AGM. :) Sieht aber recht vielversprechend aus, doch ich befürchte, das die Geduld der Mitspieler aufs Äußerste beansprucht wird, wenn die EODS für jede Entschärfung längere Zeit in Anspruch nehmen. || ( das Durchblättern der Stapel ausgedruckten Bombenschaltpläne noch nicht eingerechnet) :D

    Die Takistani waren auf Zufallspatroullie mit 3 Gruppen in dem Gebiet.... es haben auch nur 2 angegriffen , weil diese in der Nähe waren. Desweiteren sollte dir aufgefallen sein, das diese erst einige Minuten nach dem Reifenschaden angriffen und sich erst angehnähert haben als wir die Reifen "organisiert" haben.
    Das es 2 Reifen waren ... nun ja für mangelnde Wartung an den Fahrzeugen und Strassenverhältnisse kann ich nix ;)


    Touché, mon Regisseur! :D Aber warum wurde dann sofort Ari ausgelöst? ^^

    "OMFG" der geplatze Reifen sollte ein Reifenschaden simulieren ....


    :rolleyes: dafür brauchs keine Bombe ...


    Es waren aber immer jeweils 2 Reifen kaputt. 8o Und woher sollten die Partisanen wissen, das wir ausgerechnet dort wo sie lauern einen Reifenschaden bekommen? ?(8|


    Nee, nee Herr Regisseur, da wird der Handlungsstrang unlogisch... :D

    Die Hummer können wir lassen, die halten nix aus und sind nach 2-3 AP Shells hinüber. Alternative könnten Marder sein. Auch Thermalsicht würde ich generell ausschalten, dadurch bekommen Panzer mehr Reiz und müssen genauer eingesetzt werden.

    Für solch lange (und bergige) Konvoyfahrten erfüllen die Hummers durchaus ihren Zweck, insbesondere aufgrund ihrer hohen Geschwindigkeit trotz Steigungen und der ausgewogenen Bewaffnung(Granatwerfer, schweres MG, Gattlingkanone). Zumindest M113 und Bradley kriechen dann mit max 10 KMH <X durch die Gegend, den Marder habe ich noch nicht ausprobiert. :)

    Ok. Zu den Missionsdetails.
    Das bei einem Fahrzeug die Reifen zerstört werden war gewollt durch einen Trigger. Warum es das erste Fahrzug und das letzte erwischte, keine Ahnung. Der Trigger reicht nur für 1 Fahrgzeug. Hierbei sollten uns drei Feind-Patroullien angreifen aus dem Hinterhalt ... 2 haben es getan. Vielleicht habt ihr am Fahrzeug Schäden erhalten durch den Artilleriebeschuss (3x) erhalten, der ausgelöst wird , wenn der Trigger betätigt wird.


    Der Fehler, warum die 2 Mission nicht anlief war, das die LKWs keine eindeutigen Namenstags hatten, die dazu erforderlich waren um die Mission/Trigger auszulösen. :/
    Trotzdem danke für das Feedback zur Mission :D


    Kaputte Reifen per Trigger =O .....TZTZTZ 8| ...war vielleicht der "Aktionsradius" zu groß eingestellt? Die Ari ging 200m weit weg in die Pampa; die wars nicht. ^^


    Vorschlag: :*


    "Kaputtereifentrigger" durch (kleine) Apers auf der Strasse ersetzen ( die beschädigen bei gepanzerten Fahrzeugen normalerweise auch nur die Reifen) und den Trigger nur für die Partisanen einsetzen. :)

    Bis zum Panzer hats ja ganz gut hingehauen, aber was hat bei Fahrzeug # 1 + 2 die beiden Vorderreifen zerstört? ?( Hab keinen Detonationsknall vernommen...oder der Motor war zu laut. Apropo laut, ich musste die Lautsprecher etwas mehr aufdrehen, um Euch überhaupt über TS zu verstehen. :S (TS-Regler funzt nicht 8| ) Im Radpanzer wars dann ganz vorbei mit TS bei dem Motorgeblubber...und ohne GPS musste ich dann auch noch etwas orientierungslos fahren, weil die geöffnete Luke sonst den Turm blockierte, aber glücklicherweise gabs ja nur eine Straße. ;) Deshalb bin ich direkt in den Ort hineingedonnert... X/ ...sorry... ;(:D


    Es wurde dadurch etwas anstrengend, aber war trotzdem eine spannende und gelungene Mission! :thumbsup:

    Melde mich unter Vorbehalt. :|


    Beim letzten Mal hat mein erst 14 Monate altes Headset (bei 12 Monaten Garantie X( ) den Geist aufgegeben ;( , so daß ich im Laufe der Woche, mit etwas Gefrickel, meine alten Creative 5.1 Lautsprecher reaktiviert habe. Die Nachbarn werden sich freuen, da der Mündungsknall doch recht prägnant aus der übrigen Geräuschkulisse hervorsticht. :D


    Probleme bereiten mir noch die Mikrofone; da habe ich noch zwei herumliegen, die aber "fürchterlich" klingen... X/


    Das muss ich erstmal unter "realen" Bedingungen testen, ob das was wird. :/

    Solange es dafür noch Adapter gibt ists ja noch zu ertragen. ;) Der "Monopolist" Apple war ja mal so kackendreist, bei den neuen Iphones die Anschlüsse komplett zu erneuern, so daß man gezwungen war, den ganzen Zubehörkrams auch noch zu erneuern. :thumbdown:


    Da ist selbst dem devotesten Apple-Sektariar das SteveJobsgrinsen aus dem Gesicht gefalllen. :D

    ...wobei sich mir jetzt im Februar 1943 die Frage stellt, wie ich meine Widerstandsgruppen in Finnland, pünktlich zum Sturm auf Stalingrad, zur Ablenkung, aktivieren kann. :| Der Japaner hat dort bereits einen Teil seiner stationierten Partisanen mobilisiert. 8|


    Gibt es da eine Möglichkeit zur Steuerung, oder bricht der Aufstand nur spontan aus? ?( Möchte meine Aktion nicht vor April beginnen, aufgrund der Schlammperiode... :D

    Habt ihr da neu inzwischen begonnen, muss geändert werden ? Nachdem Helipatch, hatte ich den Server neugestartet. Dh. wir müssten zunächst zurück nach Roenne :D und die beiden Wissenschaftler zurückführen ....


    Die Frage brennt so ein bischen wegen heute abend :)


    Ich kann nur als Möwe spawnen. X/


    Fehlermeldung:


    AIRS/Allrespawninit.sqf not found


    wenn man trotzdem weitermacht kommt:


    "Verbindung mit Positionierungssystem nicht möglich"


    ...und dann kommt der Flattermann... 8|

    Besonderer Dank an MCLaine, der mir erst die gezündete Blendgranate schenkt und dann gefühlte 1,5 Mags in mich reinpumte :D


    Es war halt eine sehr "mutige" Entscheidung deinerseits, nachdem Du McLaine und mich zur Säuberung des Gebäudes einteiltes, Dich durch einen anderen Eingang hineinschleichend, spontan an der Häuserräumung beteiligste... X/:D