Beiträge von George Schmidt

    Hallo Jungs des gepflegten Simulations-Spieles,

    Soweit wie oben beschrieben, gehe ich mit Greni konform. Mein Einschränkung wäre nur hinsichtlich der Punkt 2: Flaggen sind nur in diesen Farben realistisch.

    Wenn eine Kennzeichnung der Fahrzeuge nur über das Kreuz der Bundeswehr.


    Euer A.F

    Hi Greni,

    haben die Mission begonnen und haben zwei Ziele ohne eigene Verlußte genommen bzw. zerstört.

    Der Trupp hat sehr gut harmoniert und ein jeder hat dizipliniert zum Erfüllen der Mission beigetragen. Leider mussten wir am Anfang unsere Ausrüstung zusammen stehlen, da wir nur mit Colts bewaffnet waren, vielleicht haben wir auch nicht genug gesucht.

    Bis heute abend

    A.F

    Hallo, ich spiele es auch. Solltest Du das Interesse haben an einer deutschen Communty schau mal bei der TGV vorbei. Spielen Union (52nd), sowie Rebellen(18. NC).

    Hallo liebe Kameraden,
    ich möchte mich hier an dieser Stelle für den netten gestrigen Abend bedanken. Auch wenn wir nur zu viert unterwegs ware, gab es mir einen Einblick darüber wie es bei euch abläuft.

    Ich wurde mehrmals (3X), auf die unterschiedlichste Art zusammen geflickt.

    Die Fragen die ich hatte wurden kompetent beantwortet und das ganze hat mir sehr gefallen.


    Auch die Zeit mit John nach der Operation "die Insel", der mir auch noch viele Dinge gezeigt hat welche Möglichkeiten es noch gibt, bei ARMA mit den Mods zuarbeiten, war sehr aufschlussreich.

    Dank auch nochmals dafür. Das macht Lust auf mehr.


    Danke euer George.:thumbsup: 

    Hallo,

    da ich heute das erstemal mit euch in den Kampfeinsatz gehen möchte, fehlt mir noch die letzte Einweisung wie und was funktioniert. z.B Habe ich gerade versucht auf den Server zukommen und bin immer wieder rausgeflogen.Wenn jemand Zeit hat,mich noch Technisch zuberaten, wäre ich sehr dankbar.Bin auch gerade im TS.


    Gruß

    Axel

    Hallo ARMA 3 Freunde,

    ich möchte mich gerne bei einem gepflegten und geordneten Simulationsabend im Bereich Militär einbringen.

    Mein Name ist Axel und mein Alter ist 56 Jahre.

    Ich bin ein Anhänger von Militärsimulationen. Da ich selbst vor einige Jahren (ab 1980) freiwillig meinen Dienst in der BW verrichtet habe ( FW d R), suche ich immer eine Community die einen möglichst realistischen Ablauf garantiert. ( Und nicht wie in einigen FPS geläufig, Respaw und ab nach vorne nach dem Motto: "Leerrroy Jenkinssssss....." ).

    Ich bin noch bei der TGV Gruppe War of Rigths (Amerikanischer Bürgerkrieg).

    Nun ich habe Arma3 schon lange (bislang aber nur alleine gespielt), habe aber noch keine Gruppe gefunden mit der ich zusammen spielen konnte. Nun habe ich mit Greni und Monty gesprochen und gemerkt da könnte was gehen.
    Ich möchte gerne probieren ob die Chemie zwischen uns stimmt und erstmal einige Abende gemeinsam mit euch durch die "Krisengebiete" ziehen. Bin aber was die MOD Geschichte angeht noch ein Anfänger und brauchte dort Unterstützung. :thumbup:


    Über eine positve Rückmeldung wäre ich sehr erfreud..

    Euer G. Schmidt